Kirmeskalender steigert Vorfreude auf den Rummel am Kanal

Aktion des Leo-Clubs „Dickköppe“ Wanne-Eickel. Verkauf hat bereits begonnen. Erlös geht an das Herner Kinderheim

„Reif für Crange“ ist in diesem Jahr nicht nur das Motto der Cranger Kirmes, sondern „reif für Crange“ fühlen sich auch die Mitglieder des Leo-Clubs „Dickköppe“ Wanne-Eickel.

Um die Wartezeit auf den großen Rummel am Rhein-Herne-Kanal etwas zu verkürzen, haben die Leos wieder ihren beliebten Cranger Kirmeskalender gedruckt und die Törchen mit über 150 Preisen gefüllt. Angeboten wird der Kalender ab sofort an vier Vorverkaufsstellen in Herne und Wanne-Eickel, noch bis zum 4. Juli können sich alle Kirmes-Fans damit schon ein Stückchen Vorfreude auf das zehntägige Volksfest, das am 4. August beginnen wird,  nach Hause holen.

Das Motiv für die 2.000 Exemplare haben Dietmar Zywek und Volker Hilbt, besser bekannt als „Double-WAN“, entworfen und es dem Leo-Club kostenlos zur Verfügung gestellt. Jeder Kalender kostet fünf Euro, trägt eine Nummer und nimmt automatisch an einer Verlosung teil, bei der es eine Apple-Watch, Kirmespakete mit den begehrten Schlemmer- und Bummelpässen, einen Staubsaugerroboter, eine Busreise, Wellness-Gutscheine, eine Sofortbildkamera und vieles mehr zu gewinnen gibt. Der Verkaufserlös geht in diesem Jahr an das Kinderheim in Herne, das mit dem Geld seine Wohngruppen unterstützen will.

Unterstützt wird die mittlerweile neunte Auflage des Kalenders vom Lions-Club Wanne-Eickel, dem Patenclub der eigenständigen Jugendorganisation, der junge Erwachsene zwischen 16 und 30 Jahren angehören.

Die Verkaufsstellen für den Kirmeskalender: Ruhr-Apotheke, Hauptstraße 225; BlickpunktOptik, Hauptstr. 21; Wein & Spezialitäten Vössing, Behrensstr. 9; Ticketshop der Stadtmarketing Herne GmbH, Kirchhofstr. 5.

Ein leckeres Angebot für das Festtagsmenü

Vorbestellungen für den Lions-Lachs sind noch bis zum 11. Dezember möglich

Der ganze Beitrag »

Lions-Weihnachtsdorf öffnet am Freitag, 25. November

Erlös der zweitägigen Veranstaltung hilft der "Herner Tafel" und der "Oase"

Der ganze Beitrag »

„Dickköppe“ helfen der Herner Tafel

Erfolgreiche Aktion des Leo-Clubs vor REWE Mokanski

Der ganze Beitrag »