Wanne-Eickeler Lions öffnen ihr geschmücktes Weihnachtsdorf

Am 1./2. Dezember am „Meistertrunk“ mit Glühwein, Eierpunsch, Lachs und Waffeln. Reinerlös hilft karitativ tätigen Vereinen

Nicht nur Crange versinkt im Weihnachtszauber, sondern auch Eickel. Dafür sorgt der Lions-Club Wanne-Eickel, der seine Buden und Stände für zwei Tage am Eickeler Markt im Biergarten des Restaurants „Meistertrunk“ aufbaut. Lions-Präsident Torsten Biermann ist sich sicher: „Unser Weihnachtsdorf wird an beiden Tagen zu einem echten Treffpunkt der Wanne-Eickeler. Wir freuen uns auf viele Gäste.“

Am 1. und 2. Dezember, jeweils von 17 bis 22 Uhr, warten auf die Besucher des „5. Eickeler Weihnachtsdorfes“ nicht nur Live-Musik, sondern auch zahlreiche Leckereien, von heißen und kalten Getränken bis zum Gaumenschmaus. Dazu gehören gebeizter Lachs oder Waffeln, gebacken vom Leo-Club „Wanne-Eickeler Dickköppe“, aber auch Plätzchen, selbst gekochte Marmelade und Schmalzstullen. Für die jüngeren Gäste gibt es Kinderpunsch.

Um das Platzangebot im Lions-Dorf etwas zu entzerren, wird der Schultenhof rund um den „Meistertrunk“ für den Pkw-Verkehr gesperrt. Der gesamte Bereich inklusive des Biergartens wird mit Tannenbäumen, Strohballen und adventlicher Deko geschmückt, hinzu kommen ein Pavillon, Stehtische, Sitzbänke  und Heizpilze. Torsten Biermann: „Besonders stolz bin ich darauf, dass fast die komplette Organisation von unseren Mitgliedern und ihren Partnern gestemmt wird. Das fängt beim gemeinsamen Lachsbeizen an und geht dann über den Aufbau und den Verkauf bis hin zum Abbau am Sonntagmorgen. Diese familiäre Atmosphäre zeichnet unser Dorf immer aus und ich hoffe, dass wir mit unser ehrenamtlichen Arbeit eine Menge Geld für soziale Zwecke einnehmen können.“ Der Eintritt ins Lions-Weihnachtsdorf ist frei, mit dem Reinerlös wird die Arbeit von caritativ tätigen Organisationen in Herne/Wanne-Eickel unterstützt.

Öffnungszeiten: Freitag, 1. Dezember, und Samstag, 2. Dezember,
jeweils von 17 bis 22 Uhr.

Impressionen vom Neujahrsempfang 2024

Der ganze Beitrag »

Wanner Lions spenden zweimal 2.500 Euro

An die JKD und an das Palliativ-Netzwerk.Erlös aus der Tombola beim Neujahrsempfang 2024

Der ganze Beitrag »

Drei "Löwinnen" im Lions-Club

Neujahrsempfang am Freitag, 19. Januar, mit etwa 200 geladenen Gästen

Der ganze Beitrag »