Traditioneller Neujahrsempfang im Januar 2021 fällt aus

Aber die caritativen Aufgaben des Lions-Clubs Wanne-Eickel gehen weiter. Spenden für die ehrenamtliche Arbeit

Die Corona-Pandemie hat erhebliche Auswirkungen auf die Aktivitäten unseres Lions-Clubs in der bald beginnenden Advents- und Weihnachtszeit sowie zum Jahreswechsel. Daher haben wir uns bereits jetzt entschieden, nicht nur unser traditionelles Weihnachtsdorf am Eickeler „Meistertrunk“, sondern auch den Neujahrsempfang 2021 im Kongresszentrum des St. Anna-Hospitals abzusagen.

Glauben Sie uns: Beide Entscheidungen haben wir mit großer Verantwortung getroffen, denn über allem steht die Gesundheit unserer Gäste und unserer Mitglieder. Umso mehr freuen wir uns auf das Jahr kommende Jahr, wenn wir alle hoffentlich in bester Gesundheit die Pandemie überstanden haben und wir uns im Lions-Dorf oder beim Neujahrsempfang 2022 treffen können.

Trotzdem stellen wir uns weiterhin unseren vielfältigen caritativen Aufgaben. Und zwar gerne, auch wenn es in diesen Zeiten kaum möglich ist, Aktionen zu veranstalten, in denen wir Gelder zur Unterstützung von Förderprojekten erwirtschaften. Die Ausnahme: unser selbst gebeizter Lachs. Einen öffentlichen Verkauf wird es nicht geben, vielmehr können Sie ihn bis zum 3. Advent (13. Dezember) in der Konditorei „Messner“ telefonisch bestellen (WAN 313 94) und ihn dort, also am Eickeler Markt 14, ab dem 21. Dezember abholen.
Die Preise: Kilo für 35 Euro, ½ Kilo für 17,50 Euro (nicht geschnitten, inklusive Sauce).

Wenn Sie keinen Lachs kaufen, aber trotzdem unsere ehramtliche Arbeit unterstützen möchten,
freuen wir uns auch über eine Spende:

Lions-Hilfswerk Wanne-Eickel e. V
Herner Sparkasse
IBAN DE20 4325 0030 0000 0371 19

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir nun trotz allem eine besinnliche Adventszeit.

 

 

 

Neujahrsempfang 2020: Der damalige Lions-Präsident Torsten Biermann (li.) mit Festredner Franz Müntefering (SPD).

 

Traditioneller Neujahrsempfang im Januar 2021 fällt aus

Aber die caritativen Aufgaben des Lions-Clubs Wanne-Eickel gehen weiter. Spenden für die ehrenamtliche Arbeit

Der ganze Beitrag »

Lions-Club Wanne-Eickel sagt „Weihnachtsdorf 2020“ ab

Präsident Dr. Friedrich Dybowski: „Die Pandemie lässt uns keine andere Wahl.“ Lachsverkauf nur nach Vorbestellung und Abholung

Der ganze Beitrag »

Präsidentenwechsel "mit Abstand"

Dr. Friedrich Dybowski löst beim Lions Club Wanne-Eickel Torsten Biermann ab

Der ganze Beitrag »