Neujahrsgruß des Lions Clubs Wanne-Eickel

Danke für die Zusammenarbeit, für das Durchhalten und für die Zuversicht

Liebe Mitglieder, Freunde und Partner
des Lions Clubs Wanne-Eickel,

hinter uns liegt ein Jahr besonderer Herausforderungen. Der Schutz der Gesundheit nahm unsere Gesellschaft seit Anfang des Jahres 2020 in einer bisher nie dagewesenen Weise in Anspruch. Unsere Vorstellung vom sozialen, familiären und beruflichen Miteinander wurde auf eine harte Probe gestellt. Wie lange uns die Pandemie noch begleiten wird – niemand weiß es.

Trotzdem blicken wir voller Hoffnung und Zuversicht auf das neue Jahr. Wir leben zwar in Zeiten von Distanz und Abstand, rücken aber im Herzen enger zusammen als jemals zuvor.

Miteinander haben wir viele Aufgaben bewältigt, und miteinander werden wir auch die kommenden Aufgaben bewältigen. Trotz aller Widrigkeiten haben wir es geschafft, mit unserem Projekt "20.000 in 2020" das Ehrnamt zu stärken und somit vielen Menschen in unserer Stadt geholfen. Für diese Zusammenarbeit, für das Durchhalten und für die Zuversicht sagen wir an dieser Stelle ganz einfach, aber umso herzlicher: Danke!

Wir wünschen allen Lionsfreunden, ihren Familien sowie unseren Freunden und Partnern einen guten Start ins Jahr 2021. Bleiben Sie optimistisch und vor allem gesund!

Wir sehen uns bald wieder - ganz bestimmt!

Dr. Friedrich Dybowski, Präsident

Torsten Biermann, Sekretär

 

Pandemie kann Neuauflage des Lions-Hilfsprojektes nicht stoppen

Wanne-Eickeler Club unterstützt Vereine, Verbände und Organisationen im Jahr 2021 mit 21.000 Euro. Spende an das Frauenhaus passend zum Start der Gartensaison

Der ganze Beitrag »

Virtueller Clubabend am Montag, 1. März 2021

Mit Jahreshauptversammlungen des LC Wanne-Eickel und des Lions-Hilfswerks Wanne-Eickel

Der ganze Beitrag »

Virtueller Clubabend mit Vortrag

Dr. Gaby Kassner-Klein über ihre Reise nach Gambia

Der ganze Beitrag »