Trauer um Manfred Albrecht

Langjähriges Lions-Mitglied verstarb im Alter von 83 Jahren

Der Lions Club Wanne-Eickel trauert um Manfred Albrecht, der Ende Februar im Alter von 83 Jahren verstarb. Er gehörte seit fast 50 Jahren unserem Club an und leitete ihn im Lionsjahr 1986/87 als Präsident.

In seinem Berufsleben war Manfred Albrecht, der am 30. April 84 Jahre alt geworden wäre, als Einzelhändler fest in Eickel verwurzelt und dort auch in der Kaufmannschaft und der Werbegemeinschaft sehr aktiv. Er hinterlässt einen Sohn und eine Tochter.

Lions-Präsident Kurt Blecher: „Manfred Albrecht war, auch wenn er zuletzt in einem Seniorenheim außerhalb unserer Stadt lebte, unserem Club immer sehr eng verbunden. Sein fundierter Rat und seine ausgleichende Art waren bei uns sehr gefragt. In Gedanken sind wir in diesen Tagen bei seiner Familie.“

Ein leckeres Angebot für das Festtagsmenü

Vorbestellungen für den Lions-Lachs sind noch bis zum 11. Dezember möglich

Der ganze Beitrag »

Lions-Weihnachtsdorf öffnet am Freitag, 25. November

Erlös der zweitägigen Veranstaltung hilft der "Herner Tafel" und der "Oase"

Der ganze Beitrag »

„Dickköppe“ helfen der Herner Tafel

Erfolgreiche Aktion des Leo-Clubs vor REWE Mokanski

Der ganze Beitrag »